fbpx

→ SELECTED COACHES      LEADERSHIP COACHING

Willkommen      Über mich      Herztöne      Kontakt      Blog

    Weitere laden…
  • I HAVE A DREAM

    Außenalster, 6h30. Joggen und schaukeln steht heute auf meiner Morgenagenda. Mit Musik auf den Ohren. Mein derzeitiges Lieblingsstück, das in Dauerschleife in mein Ohr wummert, heißt “I have a dream”. Die bewegenden Worte von Martin Luther King wurden in die Deep House-Beats des niederländischen DJs Bakermat virtuos eingeflochten. Megakraftvoll und inspirierend. Dieser Moment auf der…

  • EINFACH MAL MACHEN. ES KÖNNTE JA GUT WERDEN

    Gerade in diesen intensiven Zeiten fällt es mir schwer, meiner Intuition zu vertrauen und nicht in mein altes Kontrollmuster abzurauschen. Dabei übe ich täglich den Autopiloten bewusst immer wieder aus- und meine Gegenwärtigkeit einzuschalten – um die leise Stimme meiner Intuition überhaupt wahrzunehmen. Neben der eigenen Selbstbeobachtung studiere ich mein Umfeld, meinen Inner Circle und…

  • DIE KRAFT DER BERÜHRUNG

    Eigentlich hatte ich für heute eine andere Räuberleiter vorgesehen. Sie liegt fix und fertig in der Schublade und muss sich jetzt bis zur Veröffentlichung noch ein paar Wochen gedulden. Denn es gibt ein Thema, das sich in den Vordergrund drängt. Die Menschen, die mich kennen, wissen: Ich bin eine Ärmelhochkremplerin. Eine Umsetzerin. Eine Kriegerin, die…

  • LIEBE BEDEUTET SCHMERZ

    Wenn man fast zwei Jahrzehnte monogam mit einem Mann zusammengelebt hat, ist die erneute Annäherung an das andere Geschlecht ein kleines Abenteuer. Für mich fühlt es sich an wie eine Zeitreise in die 90er-Jahre: Ich war damals Ende 20 und Single. Gefühlt habe ich in meiner Ursprungsfamilie zu wenig Liebe und Nähe erfahren. Deshalb sehnte…

  • EIN FREUND IST JEMAND, BEI DEM DU ES WAGEN KANNST, DU SELBST ZU SEIN

    Ich war lange der Überzeugung, dass ich mich, um zu gefallen und geliebt zu werden, in Freundschaften sowie in meiner Ehe anpassen und aufgeben muss. Obwohl mir das Muster schon lange bekannt ist, fällt der Groschen des Begreifens immer weiter und immer tiefer. Einer meiner größten Transformationsprozesse und damit ein JA zu mir war die…

  • SHINE YOUR LIGHT

    Meine Mutter hat im letzten Jahr für mich und meinen Bruder ein Fotoalbum zusammengestellt – eine Reminiszenz an unser Familienleben. Was mir erst jetzt beim Blättern auffällt ist, dass ich in den ersten 5-6 Jahren meines Lebens voller Freude bin – auf jedem Foto strahle ich mein Licht in die Welt. Ich frage mich, wann…

  • ENDLICH NACH HAUSE KOMMEN.

    Kennt ihr das, wenn das Leben euch absorbiert und ihr wie eine Flipperkugel nur noch “re-agiert”? So ging es mir in den letzten Wochen. Meine Zündschnur wurde immer kürzer und mein Atem immer flacher. An einem Freitagabend, als ich besonders unglücklich über meinen Zustand bin und freudlos bei facebook herumlungere, ploppt plötzlich ein Video eines…

  • MIR REICHTS, ICH GEH SCHAUKELN.

    Kennt ihr das Gefühl, dass ihr manchmal alles hinwerfen wollt und keinen Bock mehr habt? Auf Konflikte, auf Alltag, auf Anstrengung, auf Probleme? Dann möchte ich am liebsten auswandern und auf dem Land leben – jenseits von Leistungsdenke, facebook, Insta & Co. Ich habe den Eindruck, dass gerade überall mächtig Strom in der Tapete ist. Egal,…

  • BACKPFEIFE

    Auf dem Weg in meine Coachingräume will ich mir noch schnell einen Kaffee beim Feinkostmann gegenüber holen. Der Laden ist so früh am Morgen noch fast leer und ich höre, wie die Verkäuferin Nettigkeiten mit einer Kundin austauscht. Ach, denke ich, was für eine herrliche Stimmung so früh am Morgen. Die beiden verabschieden sich mit…

  • HASSKOMMENTAR

    Ich bin seit ein paar Wochen mit meinem Start-Up Selected Coaches online und habe kürzlich einen Hasskommentar unter einer meiner facebook-Anzeigen vorgefunden. Eine Dame, die ich nicht kenne, schreibt unter meinen Post, “dass Coaches die Leute doch nur dumm und dämlich reden”. Mit fünf Ausrufezeichen. Ein riesen Schock für mich. Mein erster Impuls ist, mich umgehend…